Spargel vom Grill

05.Juni 2008

Leckere Beilage zum Nackensteaks oder vegetarisches Hauptgericht. Was soll man machen, wenn man Spargel und grillen möchte? Man legt den Spargel einfach auf den Grill. Entstanden ist die Idee im Campingurlaub. Aus Mangel an Möglichkeiten hat meine Freundin die geschälten Spargelstangen einfach auf den Grill gelegt. Das klappt vorzüglich. Nach 10 Minuten grillen hat man eine köstliche Beilage.
Dazu einfach den Spargel abwaschen und dann schälen. Nun den Spargel mit etwas Öl einreiben. Lecker schmeckt es auch, wenn man den Spargel mit der gleichen Marinade, wie die Nackensteaks einreibt.
Dann den Spargel für 10 Minuten auf den heißen Grill legen. Zwischen durch wenden. Der Spargel kann ruhig etwas braun werden.
Leckere, kalorienarme Beilage.

Artikel gespeichert unter: Alle Beiträge, Grillen

bisher 2 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Aktuelle Artikel

Tag Cloud

No tags.

Die neuesten Rezepte