Holunder

Wird auch Elderbaum, Holler, Holder, Keilken, Schwarzholder und Schwitztee genannt.

Aus den Holunderblüten kann man im Mai schöne Bowle, Sirup oder die Blüten in Teig tauchen und ausbacken. Die reifen Beeren sind nur gekocht bekömmlich und werden entsaftet und dann zu Konfitüren oder Suppen verarbeitet.


Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: