Weihnachtsmärkte

Mittlerweile gibt es in jeder Stadt Weihnachtsmärkte. Doch das war nicht immer so. Die ersten Weihnachtsmärkte waren in Nürnberg und München. Im 14. Jahrhundert entstand der Brauch, dass Handwerker ihre Waren anboten.

Noch heute befindet sich der Nürnberger Christkindelmarkt auf dem Hauptmarktplatz statt. Entstanden ist er aus einer "Messe" von Korbflechtern, , Spielzeugmachern, Krippenschnitzern und Bäckern. Doch von vornherein gab es auch die "Fressbuden", wo es gebratene Würstchen oder geröstete Kastanien gab.


Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: