Kräutertee Anis-Fenchel-Tee

Autor Nachricht
Verfasst am: 02. 02. 09 [10:54]
sugar
Dabei seit: 06.06.2008
Beiträge: 6
Hallo,

ich war letztes Jahr in der Türkei und habe auf dem Gewürzbasar eine Unmenge an Gewürzen gekauft. Nun hat sich mein Freund zu recht beschwert, dass ich die Gewürze nun einmal aufbrauchen soll. Ich habe dann mal geschaut, was ich da noch so habe grünen Pfeffer , Sternanis, Minze und ein Gewürz, von dem ich gar nicht mehr weiß was es ist.

Den größten Teil machen zwei Tüten mit Anis- und Fenchelsamen aus. Wenn ich die los wäre, dachte ich, wäre der Gewürzvorrat erheblich dezimiert. Also habe ich erst gegrübelt, was man aus den Gewürzen machen kann.

Ich habe dann einfach, 1 Teelöffel Anissamen und 1 Teelöffel Fenchelsamen in einen Teebeutel geben und in einer Teekanne mit einem Liter kochenden Wasser übergossen. 10 Minuten ziehen lassen. Und ich muss sagen es schmeckt super. Der Anis-Fenchel-Tee schmeckt warm und kalt wunderbar.
Der Tee ist von sich aus so süß, dass man gar keinen Zucker braucht.

Probiert es doch auch mal aus.

lg sugar




Rezept Forum
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen:

Login


Passwort vergessen?