Brotbackmaschine - eigene Rezepte oder Aldi?

Autor Nachricht
Verfasst am: 02. 07. 07 [08:51]
Simone
Themenersteller
Dabei seit: 01.07.2007
Beiträge: 9
Jau, so sind die loieben Schwiegermütter - bin jetzt auch stolze Besitzerin einer Brotbackmaschineicon_razz.gif...wer kennt sich damit aus? Schmecken eigene Rezepte besser oder reicht die Backmischung aus dem Supermarkt? Bin ehrlich gesagt nicht sehr scharf auf sehr viel Arbeit.
Also wenn mein Göttergatte den Unterschied nicht schmeckt, würde ich natürlich den bequemsten Weg wählen.

Simone
Verfasst am: 02. 07. 07 [13:00]
Lena
Dabei seit: 02.07.2007
Beiträge: 4
Hallo Simone,
ich habe auch einen Brotbackautomaten zu Hause. Ich finde die Benutzung esay. Einfach Mehl, Salz, Wasser und Trockenhefe rein und dann anschalten. Wozu braucht man da eine Fertigmischung?

Liebe Grüße
Lena
Verfasst am: 04. 07. 07 [16:19]
Ines
Dabei seit: 20.06.2007
Beiträge: 2
Hallo Simone,
ich backe mein Brot selbst, weil ich dann weiß was drin ist.
Ich kaufe aus dem Reformhaus Bio-Getreide und lasse mir das dann im Reformhaus frisch mahlen.
Also ich würde keine Fertigmischung nehmen.
Liebe Grüße
Ines



Rezept Forum
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen:

Login


Passwort vergessen?