Verwendung von trockenen Kuchenresten?

Autor Nachricht
Verfasst am: 10. 07. 07 [13:09]
Mandy
Themenersteller
Dabei seit: 02.07.2007
Beiträge: 5
Hallo,
wenn ich für nen Feier Kuchen backe, backe ich meist einen Rührteig als Reserve. Rührkuchen mag ja eigentlich jeder.

Nun bleibt jedoch oft etwas von dem Rührkuchen über. Zum Wegschmeißen ist der mir zu Schade, aber wenn er trocken wir mag ich ihn auch nicht mehr.

Hat nicht irgendeine Hausfrau oder ein Hausmann einen Tipp, was man aus den trockenen Kuchenresten noch machen kann?

lg mandy
Verfasst am: 16. 07. 07 [11:20]
Mausi
Dabei seit: 14.06.2007
Beiträge: 34
Hallo Mandy,
ja zum Enten füttern war mir der Kuchen auch immer zu Schade.

Ich habe herausgefunden, dass der Kuchen zerbröselt ein leckeres Topping für frische Früchte oder Obstsalat ist. Ich raspele den Kuchen dazu über eine Gemüsereibe, so wie grobes Paniermehl. Die Brösel röste ich dann in einer heißen Pfanne ohne Fett schön braun und dann über das Obst. Ist lecker knusprig.

lg mausi
Verfasst am: 16. 07. 07 [11:22]
lara
Dabei seit: 06.07.2007
Beiträge: 15
Ja, oder die Kuchenbrösel über süße Aufläufe und Grantins streuen, dann bekommen die eine schöne braune Kruste.

lg lara



Rezept Forum
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen:

Login


Passwort vergessen?