Zwetschkenschnitten mit Quark

Autor Nachricht
Verfasst am: 05. 10. 11 [15:04]
backmaus
Dabei seit: 14.11.2008
Beiträge: 104
Zutaten:
Teig: 280 g Mehl, 180 g Butter, 120 g Puderzucker,
1 Pkg. Vanillezucker, 2 Dotter.
Fülle: 800 g entsteinte Twetschken, 250 g Quark,
160 g Puderzucker, 6 Eier, 120 g Kristallzucker,
1 Pkg. Vanillezucker, etwas abger. Zitronenschale,
150 g geriebene Biskotten

Zubereitung:
Für den Teig Mehl und Butter verbröseln und mit Puderzucker, Vanillezucker und den Dottern rasch zu einem Teig verkenten. 30 Minuten kühl rasten lassen.
Teig dünn ausrollen und ein Backblech damit auslegen.
Bei 180 Grad ca. 6 Minuten vorbacken. Mit den Zwetschken belegen. Dotter Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Topfen (Quark) Biskuitbrösel und die übrigen Zutaten einrühren. Eiklar aufschlagen und mit Kristallzucker steif schlagen. Schnee unterheben.
Quarkmasse auf den Kuchen verstreichen.
Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.

Guten Appetit!


Backe sehr gerne und lade mir Familie und Freunde ein



Rezept Forum
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen:

Login


Passwort vergessen?