Buchtipps Einfach kochen

Autor Nachricht
Verfasst am: 24. 06. 07 [10:09]
Cindy
Themenersteller
Dabei seit: 21.06.2007
Beiträge: 7
Hi,

hat jemand von Euch Buchtipps zum einfachen Kochen? Mein Schwager hat so eins zum Geburtstag nötig, der bekomt gerade mal Spiegeleier hin

Eure Cindy icon_lol.gif
Verfasst am: 03. 07. 07 [13:01]
Andrea
Dabei seit: 20.06.2007
Beiträge: 3
Hallo Cindy,
ich mag am Liebsten die Kochbücher von GU. Die sind informativ und schön gestaltet. Die Rezepte klappen auch immer.
Als Kochanfänger würde ich dir das Buch von Sebastian Dickhaut "Was koch`ich..?" Da drin ist auf einer Bildstrecke erklärt, wie man richtig Pfannkuchen wendet. Und das ist doch wirklich wichtig. ;)
Nein das Buch ist gut aufgemacht und enthält einfache Rezepte.

Stay cooking
Andrea

Verfasst am: 04. 07. 07 [10:39]
Simone
Dabei seit: 01.07.2007
Beiträge: 9
Hallo ihr beiden,

mein absoluter Geheimtipp - Das grosse Pasta-Buch (erschien bei Naumann & Göbel, glaube ich?). Da kann selbst Dein Schwager nichts falsch machen - und, Pasta gelingt immer - das kriegen selbst Männer hin.icon_lol.gificon_lol.gif

Buon appetito!

Simone
Verfasst am: 04. 07. 07 [13:48]
conny
Dabei seit: 02.07.2007
Beiträge: 4
Hallo Simone,
da habe ich auch schon anderes erlebt. Mein Ex hat immer Pastasoße gemacht, die schmeckte wie eingeschlafene Füße.
Da ich italienische Küche mag würde ich dir "Der Silberlöffel" empfehlen. Das sind tausend Rezepte mit wenigen Zutaten aber super lecker.

Gruß conny
Verfasst am: 09. 07. 07 [03:13]
zweihalbdrei
Dabei seit: 07.07.2007
Beiträge: 73
Hi Cindy!
Ich fang mal an wie Ecki

Wenn du ein Schiff bauen willst,
so trommle nicht Männer zusammen,
um Holz zu beschaffen,
Werkzeuge vorzubereiten,
Aufgaben zu vergeben
und die Arbeit einzuteilen,
sondern lehre die Männer die Sehnsucht
nach dem weiten, endlosen Meer!

Antoine de Saint-Exupéry

In Abwandlung auf das Kochen übertragen, weckst du allerdings, und nicht nur bei einem Mann die Lust am Kochen, wenn Du ihm ein, gutes, möglichst großes, Kochmesser schenkst. Es kommt der Tag, da wird er es benutzen wollen.

Hallo Andrea, GU ist gut, aber Basiswissen in Küchentechnik, Garzeiten, Saucentypen, Begrifflichkeiten, Nährstofftabellen und übersichtlich dargestellte Rezepte findet Mann nach wie vor in Dr. Oetker?s Schulkochbuch.

Und nun zu Dir Simone
Von wegen ?Pasta gelingt immer - das kriegen selbst Männer hin?. Und wenn der arme Mann später mal ne andere tolle Frau kennen lernt, die zufällig keine Pasta mag, ist er völlig aufgeschmissen.

Ach ja, Conny, ich glaube es geht hier nicht darum was Du gerne isst, sondern welches Buch lehrt am besten, tote Hühner zu frikassieren und Saucen zu legieren. Nachher noch Pfeffer und ein paar Kräuter hinterher zu werfen ist kein Kunststück, das kriegen manche Frauen zur Not sogar selbst hin.

Ich denke ein deutsches Handbuch hat für das Kochen eher Allgemeingültigkeit als eine italienische Bibel.

Gruß
zweihalbdrei



Rezept Forum
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen:

Login


Passwort vergessen?