Erdbeer-Crostata

Autor Nachricht
Verfasst am: 23. 05. 08 [10:26]
Emma
Themenersteller
Dabei seit: 29.01.2008
Beiträge: 16
Noch ist nicht Erdbeerzeit, aber ich habe die ersten Erdbeerrezepte schon mal herausgesucht. Erdbeer-Torte mit selbstgemachter Vanillecreme.

Erdbeer-Crostata
Zutaten:
1 Mürbeteigboden
4 Blatt Gelatine
1 Vanilleschote
600 g Schlagsahne
60 g Zucker
500 g Erdbeeren
1 EL Puderzucker
1 EL gehackte Pistazienkerne

Zubereitung:
Lasse die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Schneide die Vanilleschote längs durch. Schabe das Vanillemark mit dem Messerrücken aus.
Gebe die Sahne, den Zucker, das Vanillemark und - schote in einen Topf und lasse es aufkochen. Nun lasse die Sahne unter Rühren 10 Minuten köcheln.
Nehme den Topf vom Herd und entferne die Vanilleschote. Drücke die Gelatine aus und gebe sie unter Rühren zu der Sahne. Solange rühren, bis sich die Gelatine ganz aufgelöst hat.
Lasse die Sahne abkühlen und rühre sie dabei öfter um.
Gebe die Lauwarme Sahne auf den Mürbeteigboden. Stelle die Crostata für zwei Stunden in den Kühlschrank.
Kurz vor dem Servieren die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und putzen. Nun die Erdbeeren auf die Creme setzen und mit Puderzucker bestäuben und mit Pistazien bestreuen.

lg Emma
Verfasst am: 26. 05. 08 [08:12]
mia
Dabei seit: 08.08.2007
Beiträge: 19
Denn muss ich mal ausprobieren. Mein Freund liebt Pudding und Mürbeteig.
Danke für das Rezept.

lg mia



Rezept Forum
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen:

Login


Passwort vergessen?