Gerollte Biskuittorte

Autor Nachricht
Verfasst am: 21. 03. 11 [14:04]
backmaus
Dabei seit: 14.11.2008
Beiträge: 104
Zutaten:
6 Dotter, 6 Eiklar, 180 g Puderzucker, 3 EL Wasser,
1 Pkg. Vanillezucker, 150 g Mehl
Creme: 250 g Butter, 150 g Puderzucker, 1 Dotter,
100 g Schokolade, 1 EL Rum

Zubereitung:
Dotter, Wasser, Puderzucker und Vanillezucker dickschaumig rühren. Eiklar zu sehr festem Schnee schlagen und mit dem Mehl unter die Dottermasse heben.
Die Biskuitmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad
ca. 10 Minuten backen.
Creme: Butter flaumig rühren, gesiebten Puderzucker, erweichte Schokolade, Dotter und Rum einrühren, gut cremig rühren. Das Biskuit ausgekühlt in 4 cm breite Streifen schneiden, diese mit Creme bestreichen, einrollen, den nächsten Streifen anschließen usw. bis die Größe einer Torte entsteht. Rand und Oberfläche mit Creme bestreichen, dann den Rand und Oberfläche mit Schokostreusel bestreuen.

Guten Appetit!


Backe sehr gerne und lade mir Familie und Freunde ein



Rezept Forum
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen:

Login


Passwort vergessen?