Linzer Torte

Autor Nachricht
Verfasst am: 23. 11. 10 [14:53]
backmaus
Dabei seit: 14.11.2008
Beiträge: 104
Zutaten:
250 g Mehl, 250 g geriebene Mandeln, 250 g Butter,
250 g Puderzucker, 1 Ei, 1 EL Kakao, 1 TL Zimt,
3 EL Kirschwasser, 1 Prise Nelkenpulver, 1 Eidotter,
200 g Johannisbeermarmelade, 1 EL Milch,

Zubereitung:
Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Springform mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit den Mandeln vermischen unf auf die Arbeitsfläche häufen. In die Mitte eine Mulde drücken.
Butter in Würfel schneiden. Butter, Zucker, Ei, Kakao, Zimt,
Kirschwasser und Nelkenpulver in die Mehlmulde geben und alles zusammen rasch zu einem weichen Mürbteig verarbeiten.
Eine Kugel formen, in Alufolie wickeln und eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Johannisbeermarmelade mit Eidotter und Milch glattrühren. Die Hälfte des Teiges ausrollen und in die Form legen. Aus dem restlichen Teig 1 cm dicke Stränge rollen.
Daraus zuerst den Tortenrand formen, dann das Marmelade-Gemisch aufstreichen und aus den restlichen Strängen ein Gitter formen. Mit versprudeltem Ei bestreichen. Die Torte
1 Stunde und 20 Minuten backen. Aus dem Rohr nehmen, mit Mandelblättchen dekorieren und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit!


Backe sehr gerne und lade mir Familie und Freunde ein



Rezept Forum
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen:

Login


Passwort vergessen?