Pikante Kuchen

Pikante Kuchen sind einmal eine willkommene Abwechslung zur Hauptmahlzeit oder für das Abendessen. Zwiebelkuchen und Quiche Lorraine sind hier der Renner. Mit einem Weißwein oder Weizenbier serviert, wird daraus ein leckeres Abendessen für Gäste. Einige fürchten bei Zwiebelkuchen den blähenden Effekt, doch dieser ist mit der Beigabe von Kümmel aus der Welt zu schaffen. Wenn es einmal schnell gehen soll, kann man auch mit einem ganz normalen Pfannkuchenrezept eine pikante Mahlzeit herstellen, in dem man statt Obst, deftige Salami und andere Zutaten verwendet. Probieren Sie doch einmal unsere leckeren Rezepte für pikante Kuchen aus!

Pikante Kuchen kann man als Vorspeise, Zwischengang oder zusammen mit einen frischen Blattsalat als kleines Hauptgericht servieren. Die Rezepte für pikante Kuchen sind unterschiedlich, mal basieren sie auf einem Rührteig, oder es ist ein gefüllter Blätterteig, Mürbeteig oder Hefeteig.

 


Basis-Cake-Rezept

pikanter Kuchen der mit bis zu 300 g Lieblingszutaten verfeinert werden kann

Einfacher Zwiebelkuchen

leckeres Abendbrot. Der Zwiebelkuchen ist schnell und einfach gemacht, wenn das Zwiebel schneiden nicht wäre.

Herzhafte Spargeltorte

Schmeckt kalt und warm

Kürbis Cake

Pikanter Kuchen mit Cayennepfeffer

Kürbis-Curry-Cake

Pikanter Cake mit gerösteten Kürbiskernen

Lauchkuchen

Ein ganzes Blech Lauchkuchen...

Osterpastete

kann man gut vorbereiten und auch schön mit zum Picknick nehmen

Spargelquiche

Leckere Vorspeise

Speckkuchen

Mal was herzhaftes.

Spiegelei-Tarte

Es ist ein Spiegelei-Kuchen, jedoch werden die Spiegeleier nicht in der Pfanne gebraten, sondern auf eine Tarte gegeben. Die Tarte macht sich besondern gut auf einem Brunchbüfette.

<< Erste < zurück 1-10 11-12 vor > Letzte >>

Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: