Tarte

Die Tarte ist eine französische Kuchenspezialität. Sie wird in spezielle flache Kuchenformen gebacken. Der Boden besteht aus Mürbeteig. Der Teig wird hauptsächlich aus Mehl und Fett zubereitet, zumeist ohne Zugabe von Salz oder Zucker. Bekannte Tarten sind die Apfeltarte, die Kirschtarte und die Himbeertarte. Die kleinere Form der Tarten nennt man Tartelettes. In Frankreich, speziell im Elsass sind auch andere Tarten bekannt, die mit Zwiebeln und Speck belegt werden und somit zu den deftigen Tarten gehören. Die Tarte eignet sich sowohl als Hauptgericht, aber auch als Abendmahlzeit.


Mango-Tarte

Fruchtige Tarte einfach und schnell gemacht.


Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: