Deutsche Küche

Eine einheitliche deutsche Küche gibt es nicht, aber dafür viele regionale Spezialitäten. Im Ausland denken viele bei dem Begriff deutsche Küche an Sauerkraut und Kartoffeln und ganz Unrecht haben sie nicht, denn in vielen Rezepten sind Kartoffeln, in verschiedenen Zubreitungsarten wie Bratkartoffeln, Knödel, Kroketten oder Kartoffelpüree, enthalten. Daneben gehören ebenso Fleisch- und Eintopfgerichte zu der bekannten deftigen deutschen Hausmannskost und das berühmte Weizenbier darf besonders in den südlichen Regionen zu keiner guten Mahlzeit fehlen. Ausgefallene und bekannte deutsche Rezepte gibt es hier zum Nachkochen.


Bärlauchspätzle

Leckere würzige Spätzle als Beilage oder als Hauptgericht nur mit Parmesankäse drüber geraspelt

Dresdner Eierschecke

dieser Kuchen ist ohne Boden

Friesischer Mehlkloß

mit Birnenkompott

LPG Kuchen

für alle die in ostalgischen Erinnerungen schwelgen wollen.

Neujahrskuchen

Superlecker mit Sahne – aber sehr aufwendig.

Eine Spezialität aus Ostfriesland, werden auch Rullekes oder Krüllkuchen genannt.

Ostfriesisches Labskaus

Leckeres Rezept für original ostfriesisches Labskaus.

Sächsischer Maulwurfskuchen

schmeckt super lecker, wenn man nicht weiß wie viel Butter in dem Kuchen ist.

Spinatspätzle

leckeres vegetarisches Hauptgericht


Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: