Schweizer Rezepte

Schweizer Rezepte sind durch Einflüsse der deutschen, norditalienischen und französischen Küche entstanden. Dennoch gibt es auch regionale Spezialitäten. Besonders Kartoffelgerichte sind in der deutsch- und französischsprachigen Regionen sehr beliebt, wie Raclette, Geschwellti und Rösti. Bekannt sind auch das Walliser Trockenfleisch und die luftgetrockneten Schinken. Süßwaren haben in der Schweiz eine große Bedeutung, vor allem die Schokolade. Auch für ihre guten Weine ist die Schweiz berühmt, aber noch mehr für den Milchkaffee, der zu jedem guten Frühstück gehört, aber auch ebenso gern am Abend zu Rösti getrunken wird. Schweizer Rezepte und einige besondere Spezialitäten haben wir in dieser Kategorie zusammengestellt.


Birchnermüsli

Müsli mit Apfel erfunden von Maximilian Oskar Bircher-Benner (1867-1939) Hier findet ihr das ursprüngliche Rezept.


Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: