Rezept Aprikosenkonfitüre

 

Einfaches Rezept ohne Gelierzucker

Zutaten:

  • 2,5 kg Aprikosen
  • 0,5 l Wasser
  • 900 g Zucker


Zubereitung:

  1. Wasche und entsteine die Aprikosen. Nun halbiere die Aprikosen. Die entsteinten Aprikosen sollten ca. 2 Kilo wiegen.
  2. Gebe das Wasser und den Zucker in einen großen Topf. Bringe das Zuckerwasser zum Kochen. Lasse das Zuckerwasser dann 10 Minuten vor sich hinköcheln.
  3. Nun schütte die Aprikosen vorsichtig in das Zuckerwasser und lasse sie 2 ½ Stunden einkochen. Wenn die Konfitüre fest wird, gebe sie in Marmeladengläser und verschließe diese gut.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: