Rezept Auberginencreme

 

mit Knoblauch und Joghurt

Zutaten:

  • 1 Aubergine (ca. 300 g)
  • 300 g Joghurt
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz/Pfeffer/Paprikapulver

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf die höchste Stufe einstellen und vorheizen.
  2. Die Blätter von der Aubergine entfernen. Aubergine mit einem Messer einstechen. Die Aubergine auf ein Backblech legen und eine halbe Stunde backen, bis die Aubergine fast schwarz ist.
  3. Jetzt die Aubergine etwas abkühlen lassen und dann halb durchschneiden und mit einem Löffel das Fruchtfleisch auslöffeln und klein schneiden. Jetzt die Aubergine in eine Rührschüssel geben.
  4. Den Knoblauchzehen klein schneiden und mit Salz zerdrücken. Den Knoblauch in die Schüssel geben. Nun auch den Joghurt dazu geben und verrühren.
  5. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
  6. Gut gekühlt servieren.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: