Rezept BBQ Club Steak

Von: Emma

So kann man auch in Deutschland amerikanisch grillen. Riesensteak mit BBQ-Marinade eingerieben.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1,2 kg Club Steak ca. 5 cm dick


Zutaten für die BBQ-Marinade:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL scharfer Senf
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 2 EL Paprikapulver
  • 1 EL Oregano
  • 1 Lorbeerblatt (fein zerrieben)
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1 TL Pfeffer
  • Salz


Zubereitung:

  1. Wasche das Club Steak unter kaltem Wasser ab. Tupfe es mit Küchenkrepp trocken.
  2. Schäle die Knoblauchzehen und schneide sie in kleine Würfel.
  3. Vermenge die Zutaten für die Marinade.
  4. Reibe das Club Steak mit der BBQ-Marinade ein.
  5. Gebe das Steak in eine Plastiktüte und verschließe dann die Tüte. Lege das Steak nun für 12 Stunden in den Kühlschrank.
  6. Heize den Grill an.
  7. Wenn der Grill heiß ist lege das BBQ Club Steak auf den Grill und grille das Steak von beiden Seiten 15 Minuten. Das Steak ist nun medium.
  8. Wickle das Steak für 8 Minuten in Alufolie ein. Danach salzen und sofort servieren.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: