Rezept Blütenzauberbrot

 

Süßes Brot mit Blütenblättern und leichter Zimtnote

Zutaten für ein Brot 750 g:

  • 150 ml Milch
  • 2 TL Flower Power (Gewürzblütenmischung mit Rosenblüten, Sonnenblumenblüten, Ringel-, und Kornblumen, Zimt-Cassia, Nelken, Ingwer, Vanille)
  • 30 g Hefe
  • 2 Eier
  • 450 g Mehl
  • 75 g weiche Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 100 g Mandeln, gestiftet

Zubereitung:

  1. Fette die Antriebswelle und den Knethaken mit einwenig der Butter ein.
  2. Erwärme die Milch mit der Blütenmischung bis sie lauwarm ist. Löse die Hefe in der Milch auf. Gebe die Hefemilch in die Rührschüssel des Brotbackautomaten.
  3. Schlage die Eier auf und gebe sie in den Automaten. Gebe auf die flüssigen Zutaten das Mehl. Darauf gebe die weiche Butter, den Zucker und das Salz.
  4. Gebe die Mandeln nach dem ersten Backvorgang in den Automaten, da sie sonst den Teig dunkel färben können.
  5. Stelle das Basic Programm ein und eine helle Bräunung des Brotes, da es schnell braun wird.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: