Rezept Bottarga-Butter

 

Bottarga ist getrockneter Rogen der Meeräsche oder des Tunfisches, der Geruch der getrockneten Ware ist sehr speziell

Zutaten:

  • 80 g Bottarga
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 100 g weiche Butter
  • ½ TL Dijon-Senf


Zubereitung:

  1. Schneide das Bottarga in dünne Scheiben.
  2. Stelle einen Topf mit dem Wein auf und gebe die Bottargascheiben in den Topf. Lasse die Bottarga in dem heißem Wein weich köcheln.
  3. Nehme den Topf von dem Herd und lasse die Bottarga abkühlen.
  4. Nehme nun die Bottarga aus dem Wein und lasse sie dann abtropfen. Rühre die Butter cremig. Krümele nun die Bottarga und den Senf in die Butter.Vermische alles gut.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: