Rezept Bratäpfel

 

mit Marzipanfüllung

Zutaten:

  • 4 große säuerliche Äpfel
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 2 EL Wildpreiselbeeren
  • 3 EL gehackte Mandeln
  • 2 EL Rosinen
  • 1 Msp Zimt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 40 g Butter
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 4 Kugeln Vanilleeis

Küchengeräte:

  • Apfelausstecher
  • Auflaufform

Zubereitung:

  1. Wasche die Äpfel und reibe sie trocken.
  2. Steche nun mit einem Apfelausstecher die Kerngehäuse aus dem Äpfeln.
  3. Heize den Backofen auf 200°C vor.
  4. Für die Füllung vermenge die Marzipanrohmasse, die Preiselbeeren, die Mandeln, die Rosinen, den Zimt und den Zitronensaft.
  5. Fette eine Auflaufform mit einem Esslöffel Butter ein. Gebe nun die Äpfel in die Auflaufform.
  6. Nun kannst Du die Äpfel füllen. Gebe auf jeden Apfel zum Schluss eine Butterflocke.
  7. Die Bratäpfel müssen jetzt auf der untersten Schiene im Backofen 40 Minuten bei 200°C backen.
  8. Marzipanbratäpfel auf Desserttellern mit je einer Kugel Vanilleeis servieren.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: