Rezept Brokkoli-Käse-Auflauf

Von: Michael

Leckerer Brokkoli-Käse-Auflauf mit Blauschimmel-Käse.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Brokkoli
  • 2 Essl. Butterschmalz
  • 1 Zwiebel
  • 4 Essl. Mehl
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 120 Gramm Spinat
  • 2 Essl. geröstete Mandeln
  • 1 Tomate
  • 1/2 Kohlrabi
  • 100 Gramm Blauschimmelkäse
  • 2 Essl. Emmentaler; gerieben
  • 50 Gramm Butter
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnussnuss
  • Thymian

Zubereitung:

  1. Brokkoliröschen abschneiden, den verbleibenden Strunk in Würfel schneidnen.
  2. Kohlrabi schälen und kleinschneiden.
  3. Spinat in mundgerechte Stücke zupfen und gut waschen.
  4. Das Gemüse blanchieren und abschrecken, trocknen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  5. Tomate abziehen, entkernen und kleinschneiden.
  6. Den Käse in Stücke schneiden.
  7. Den Butterschmalz im Topf erhitzen, die Zwiebeln darin anschwitzen.
  8. Danach das Mehl einrühren, und mit der kalten Milch aufgießen.
  9. Jetzt die Gemüsebrühe dazu gießen. Die gesamte Sosse aufkochen lassen und glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und
    Muskat abschmecken.
  10. Jetzt eine Auflaufform mit der Butter einfetten.
  11. Die Brokkoliröschen hineingeben. Kohlrabi, Spinat und Tomaten dazu und die Käsestücke verteilen und den Reibkäse darüber streuen.
  12. Die fertige Soße darüber gießen und die Mandeln darauf streuen.
  13. Jetzt muss der Auflauf noch für ca. 18 Minuten bei 160 Grad in den Backofen..
  14. Jetzt noch mit dem Thymian garnieren und fertig ist der Auflauf!

Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: