Rezept Cantuccini

 

auch Cantucci genannt sind Mandelkekse aus Florenz, sehr harte Kekse doppelt gebackene Kekse, lecker zum Dippen

Zutaten für ca. 100 Kekse:

  • 100 g Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 400 g Zucker
  • 3 Eier
  • 500 g Mehl
  • 200 g gehackte Mandeln
  • 100 g Mandelkerne

Zubereitung:

  1. Weiche Butter, Vanillezucker und Zucker mit dem Mixer schaumig schlagen. Eier nach und nach dazu geben. Nun das Mehl und die gehackten Mandeln dazu geben und zu einem glatten Teig verkneten. Jetzt die Mandelkerne unterkneten.
  2. Den Teig zu drei Rollen formen und in Folie einwickeln. Den Teig eine halbe Stunde in den Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Nehme nun den Teig aus dem Kühlschrank und lege die Rolle ohne Folie auf das Backblech. Backe den Teig 15 Minuten bei 175°C.
  4. Lasse die Rollen abkühlen und schneide 1 cm dicke Scheiben ab. Lege die Kekse jetzt wieder auf das Blech und backe die Kekse weitere 15 Minuten bei 175°C.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: