Rezept Chocolate-Chip-Cookies

 

Der amerikanische Plätzchenklassiker

Zutaten für 50 Kekse:

  • 200g weiche Butter
  • 300 g Zucker
  • ½ TL Salz
  • 2 EL Zuckerrübensirup
  • 2 Eier
  • 400 g Mehl
  • 1 Tl Natron
  • 400 g Chocolate-Chips oder grob gehackte Zartbitterschokolade


Zubereitung:

  1. Gebe die Butter und den Zucker schaumig.
  2. Gebe nach und nach das Salz, den Zuckerrübensirup und die Eier dazu.
  3. Vermische das Mehl mit dem Natron. Schütte das Mehl zu dem Teig.
  4. Rühre nun die Chocolate-Chips unter den Teig.
  5. Lege zwei Backbleche mit Backpapier aus.
  6. Heize den Backofen auf 180°C vor.
  7. Steche nun mit einem Esslöffel Teig ab und schiebe mit einem weiteren Esslöffel den Teig auf die Backbleche.
  8. Lasse etwa 5 cm Abstand zwischen den Keksen, da diese sich erheblich ausbreiten.
  9. Backe die Chocolate-Chip-Cookies 15 Minuten bei 180°C.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: