Rezept Couscous-Partysalat

 

Schon bunt reicht dicke für 6 Personen

Zutaten:

  • 0,5 l Salzwasser
  • 300 g Couscous (Instant)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Möhren
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 4 EL Olivenöl

 

Zubereitung:

  1. Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. 1 EL Olivenöl in das Wasser geben. Das Couscous in das kochende Wasser geben.
  2. Topf vom Herd nehmen und 5 Minuten quellen lassen.
  3. 1 EL Olivenöl zu dem Couscous geben und umrühren. Einmal noch auf kleiner Flamme 1 Minute unterrühren erhitzen. Couscous in eine Salatschale geben.
  4. Zwiebeln schälen und würfeln. Karotten schälen und klein würfeln. 1 EL Öl in eine Pfanne geben und Zwiebeln und Karotten anbraten. Angebratene Zwiebeln und Karotten zu dem Couscous geben.
  5. Paprika mit dem Sparschäler (Kartoffelschälen, Patenschäler) schälen und die weißen Trennwände und Kerne entfernen. Parika in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl anbraten.
  6. Angebratenen Paprika in die Salatschale geben und alles gut mischen.

Tipp: Nicht zu kurz vor der Party machen schmeckt gut gekühlt am Besten.

Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: