Pfannengerichte

Rezept Croutons-Frühstück

 

Für ein spätes Frühstück, wenn nur noch ein paar Eier und altes Brot im Haus ist.

Zutaten:

  • 3 Scheiben Zwiebelbrot
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Eier

Zubereitung:

  1. Schneide das Zwiebelbrot in Würfel.
  2. Gebe das Olivenöl in die Pfanne und erhitze es.
  3. Gebe nun die Brotwürfel mit rein und röste sie an. Wenn die Croutons schön knusprig sind, gebe die Eier in die Pfanne und rühre alles um, bis das Ei stockt.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: