Rezept Ente à l´ Orange

 

es hört sich schwere an als es ist. Einfach mal ausprobieren.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 küchenfertige Flugente (ca. 2 kg)
  • 2 Boskopäpfel
  • 4 Orangen (unbehandelt)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Karotte
  • 2 EL Öl
  • 300 ml Hühnerbrühe
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 70 g brauner Zucker
  • 4 EL Balsamico Essig
  • 4 EL Orangenlikör
  • 1 EL Butter

Zubereitung:

  1. Heize den Backofen auf 200°C vor.
  2. Wasche die Ente ab und tupfe sie trocken.
  3. Würze die Ente mit Salz und Pfeffer von innen und außen. Würfel eine Orange und die zwei Äpfel in große Stücke. Fülle de Würfel in die Ente und verschließe sie mit Zahnstochern.
  4. Schäle und würfele die Zwiebel, die Petersilienwurzel und die Möhren.
  5. Gebe das Öl in den Bräter und erhitze es auf dem Herd. Brate die Ente darin rund herum an. Gebe nun die Ente in den Ofen.
  6. Nach 20 Minuten füge das gewürfelte Gemüse hinzu.
  7. Erhitze die Hühnerbrühe in einen Topf.
  8. Nach 10 Minuten drehe die Ente und übergieße sie mit der heißen Hühnerbrühe. 30 Minuten weiterbraten. Übergieße die Ente ab und zu mit dem austretenden Bratensaft.
  9. Ziehe von 2 Orangen und der Zitrone dünne Zesten ab.
  10. Presse nun den Saft der Früchte aus.
  11. Lasse in einem kleinen Topf Zucker karamellisieren.
  12. Gebe 1 Esslöffel der Zesten, den Fruchtsaft und das Balsamico Essig zu dem Zucker. Lass die Soße eine halbe Stunde köcheln.
  13. Lege die Ente nun auf eine Platte und lasse sie noch 10 Minuten im abgeschalteten Ofen ruhen.
  14. Schöpfe das Fett von dem Bratensaft ab.
  15. Gebe den Bratensaft zu der reduzierten Orangensoße. Lasse es zusammen kurz aufkochen.
  16. Nehme nun die Soße von der Flamme und rühre den Orangenlikör und die Orangenmarmelade unter die Soße.
  17. Schneide die Orange in schmale Spalten und brate sie in etwas Butter an.
  18. Richte die Enten mit den Orangenscheiben und den restlichen Zesten an.
  19. Serviere die Ente im der Orangensoße.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: