Rezept Fonduesauce Tomatensauce

 

Besser als Ketchup

Zutaten:

  • 1 Karotte
  • 2 Schalotten oder eine Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 300 ml passierte Tomaten
  • 1 TL grüner Pfeffer, eingelegte Pfefferkörner
  • 1 EL Balsamico Essig
  • Salz/Pfeffer/Zucker/Paprika
  • 1 EL Schnittlauchröllchen

 

 

Zubereitung:

  1. Karotte und Schalotten in sehr feine Würfel schneiden. In einer Pfanne mit Olivenöl anbraten.
  2. Wenn die Zwiebeln glasig sind die passierte Tomaten dazu geben und mit offenen Deckel auf kleiner Flamme einkochen lassen.
  3. Jetzt die grünen Pfefferkörner und das Essig zu der Sauce geben mit den Gewürzen abschmecken.
  4. Zum Schluss die Schnittlauchröllchen zu der Sauce geben. Die Sauce kann man kalt oder warm servieren.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: