Rezept Frittata mit Zucchini

 

eine leckere Kombination Ei und Zucchini, schmeckt auch schon zum Frühstück

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 EL Olivenöl
  • 300 g Zucchini
  • 6 Eier
  • Salz/Pfeffer

Zubereitung der Frittata:

  1. Schneide die Zucchinis einmal langsdurch und dann in dünne Scheiben.
  2. Gebe 2 EL Olivenöl in eine Pfanne und lasse die Zucchinischeiben darin 5 Minuten andünsten. Salze und pfeffere die Zucchini. Nehme die Zucchini dann vom Herd.
  3. Schlage die Eier auf und gebe sie in eine Rührschüssel. Verquirle die Eier mit einer Prise Salz.
  4. Gebe die etwas abgekühlten Zucchinischeiben in die Eiermasse.
  5. Setzt eine Pfanne mit 2 EL Öl auf und erhitze sie. Schütte die Zucchini-Eiermischung in die Pfanne und brate sie von beiden Seiten braun an.

Tipp: Diese Frittata schmeckt auch kalt und eignet sich gut für Picknicks.

Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: