Rezept Geflügel in Sahne

 

Dazu passt Reis, aber auch Kartoffeln.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Hähnchen (zerlegt)
  • etwas Mehl
  • 40 g Butter
  • 250 g Sahne
  • ½ Zitrone
  • 50 g Kochschinken
  • Salz / Pfeffer


Zubereitung:

  1. Die Hähnchenteile salzen und pfeffern und mit Mehl bestäuben.
  2. Zerlasse die Butter in einer großen Pfanne und gebe die Hähnchenteile dazu. Bräune sie unter Rühren von allen Seiten an.
  3. Giese die Sahne in die Pfanne und lasse alles 30 Minuten köcheln.
  4. In dieser Zeit müssten die Hähnchenteile gar geworden sein.
  5. Reibe die Schale der Zitrone ab und gebe sie zu der Soße.
  6. Schmecke die Soße mit Salz und Pfeffer ab. Presse die Zitrone aus und gieße den
  7. Saft in die Pfanne zu den Hähnchenteilen.
  8. Würfel den Kochschinken und rühre ihn in die Soße. Danach lass alles weitere
  9. 2 Minuten köcheln.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: