Rezept Gegrillte Forellen

 

Rezept für 4 gegrillte Forellen.

Zutaten:

  • 4 küchenfertige Forellen
  • 100 g Kräuterbutter
  • Saft einer Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • zum Verfeinern ein Bund Dill
  • Alu-Folie

Zubereitung:

  1. Forellen waschen und mit einem Haushalttuch abtrocknen.
  2. Forellen mit Zitronensaft beträufeln, danach salzen und pfeffern.
  3. In jede Forelle 25 g Kräuterbutter streichen.
  4. Die Forelle auf ein Stück Alu-Folie legen und mit Dill bestreuen, nun die Forelle in die Alu-Folie einwickeln und auf den Grill legen.
    Nach 10 Minuten ist die Forelle gar.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: