Rezept Gegrillter Spargelsalat

 

Grüner Spargel gegrillt und dann mit einem leckeren Dressing und Pinienkernen angemacht

Zutaten:

  • 1 kg grüner Spargel
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Pinienkerne
  • ½ Orange (unbehandelt)
  • 2 EL Balsamico
  • 8 EL frisch gehobelter Parmesan
  • Salz/Pfeffer


Zubereitung:

  1. Heize den Grill an.
  2. Setze einen großen Topf mit Salzwasser auf und bringe ihn zum Kochen. In dem Topf sollte drei Finger breit Wasser sein (etwa ein Liter).
  3. Wasche den Spargel, schneide das holzige Ende des Spargels ab. Schäle das untere Drittel des Spargels. Gebe den Spargel in das kochende Wasser und mache den Deckel auf den Topf. Lasse ihn 2 Minuten im Wasser köcheln. Danach gieße das Wasser ab. Schrecke den Spargel mit eiskaltem Wasser ab. Trockne den Spargel mit Haushaltstüchern.
  4. Bestreiche den Spargel mit Olivenöl und bestreue ihn mit Salz und Pfeffer.
  5. Lege den Spargel auf den Grill. Grille den Spargel von allen Seiten insgesamt 5 Minuten. Der Spargel sollte leicht gebräunt sein und kleine Blasen werfen.
  6. Den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.
  7. Röste die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht an.
  8. Raspele die Schale der halben Orange ab. Presse die halbe Orange nun aus.
  9. Gebe 3 EL Olivenöl, den Orangensaft, die Orangenschalen und das Balsamico in eine kleine Schale. Verrühre alles gut und beträufle den Spargel mit der Sauce.
  10. Zum Schluss gebe den Parmesan und die Pinienkerne über den Spargelsalat.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: