Rezept Glögg

 

Typischer heißer schwedischer Rotweinpunsch, der eine Nacht ziehen muss um das volle Aroma zu entwickeln.

Zutaten:

  • 1 l Rotwein
  • 8 cl Rum
  • 100 g Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 6 Kardamom-Kapseln oder 2 TL Kardamom-Pulver
  • 20 g Ingwer
  • 4 Nelken
  • 100 g Rosinen
  • 50 g abgezogene Mandelstifte

Zubereitung:

  1. Gebe den Rotwein mit dem Rum, dem Zucker und der Zimtstange in einen Kochtopf.
  2. Zerstoße die Kardamomkapseln in einem Mörser und gebe sie zu dem Rotwein.
  3. Schneide den Ingwer in Scheiben und gebe sie zu dem Rotwein. Nun noch die Nelken und Rosinen dazu geben.
  4. Nun den Glögg unter rühren erhitzen, aber nicht kochen lassen. Den Glögg vom Herd nehmen, wenn der Zucker sich aufgelöst hat.
  5. Den Glögg über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag die Gewürze aus dem Glögg absieben oder herausfischen. Vor dem Servieren den Glögg noch mal erhitzen und die Mandelstifte dazu geben.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: