Rezept Kartoffelcremesuppe

Von: Magda

zu einer Festtagssuppe wird die Suppe wenn man noch Lachsstreifen oder einen Esslöffel Krabben auf jeden Teller gibt.

Zutaten:

  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 1 Bund Suppengrün
  • 15 g Butter
  • 250 g Kartoffeln
  • ½ Fleischbrühe
  • 125 ml Schlagsahne
  • Salz/Pfeffer
  • 1 Brötchen
  • 15 g Butter

Zubereitung:

  1. Zwiebeln abziehen, würfeln in einen großen Topf geben. Suppengrün waschen, klein schneiden. Butter in den Topf geben Zwiebeln und Suppengrün darin andünsten.
  2. Kartoffeln schälen waschen und in Würfel schneiden. Kartoffeln in den großen Topf geben. Fleischbrühe mit in den Topf geben. Alles zum Kochen bringen und gar kochen lassen. Die Suppe dann pürieren oder durch ein Sieb passieren.
  3. Sahne zu der Suppe geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Brötchen in Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen, die Brötchenwürfel darin rösten und auf die Suppe geben.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: