Rezept Koriander-Chutney

 

typisches indisches Chutney, kann man in einem gut verschlossenen Glas im Kühlschrank ein paar Tage aufbewahren

Zutaten:

  • 100 g Korianderblätter
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 3 frische, grüne Chilischoten
  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 TL Garam Masala
  • ½ TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 2 Zitronen


Zubereitung:

  1. Wasche die Korianderblätter und tupfe sie trocken.
  2. Wasche die Frühlingszwiebel, entferne den Wurzelansatz und schneide sie in grobe Stücke. Entkerne die Chilischoten, schäle den Ingwer und den Knoblauch.
  3. Gebe alle Zutaten in einen Mixer und püriere die Zutaten zu einer glatten Paste.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: