Rezept Lachsklößchen

 

lecker zu frischem Spargel oder als Einlage in einer Suppe

Zutaten:

  • 100 g Lachsfilet
  • 1 Eiweiß
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 /2 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

  1. Lachs waschen und trocken tupfen. Nun schneide ihn klein.
  2. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen.
  3. Lachs unter den Eischnee heben. 2 l Salzwasser zum Kochen bringen. Temperatur auf die kleinste Stufe stellen.
  4. Mit dem Löffel kleine Nockerln von der Masse abstechen und 5 Minuten in dem heißen Wasser garen.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: