Rezept Maisbrot

 

Eine Spezialität aus den amerikanischen Südstatten

Zutaten:

  • 50 g Butter
  • 1 Ei
  • 250 ml Buttermilch
  • 150 g Mehl
  • 120 g feines Maismehl
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Salz
  • Butter für die Form


Zubereitung:

  1. Gebe die Butter in einen kleinen Topf und lasse sie schmelzen.
  2. Schlage das Ei auf und gebe es in eine Rührschüssel. Schlage das Ei mit dem Mixer schaumig.
  3. Rühre nun nach und nach die Buttermilch und die Butter unter den Teig.
  4. Vermische das Mehl, das Maismehl, den Zucker, das Backpulver, das Natron und das Salz. Gebe die Mischung dann zu dem Teig. Verrühre alles gut.
  5. Fette eine Kastenform mit Butter ein. Gebe den Teig in die Kastenform. Streiche die Oberfläche glatt.
  6. Backe das Brot bei 200°C eine halbe Stunde im vorgeheizten Backofen.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: