Rezept Mango-Tarte

 

Fruchtige Tarte einfach und schnell gemacht.

Zutaten:

  • 4 Mangos
  • 150 g Zucker
  • 60 g Butter
  • 250 g Blätterteig
  • Etwas Mehl


Besonderes Küchenutensil:

  • Kleine Pfanne (20 cm) mit feuerfesten Griff, die Pfanne muss in den Ofen


Zubereitung:

  1. Schäle die Mangos, schneide das Fruchtfleisch vom Kern und schneide das Fruchtfleisch in Scheiben. Gebe den Zucker in die Pfanne, erhitze die Pfanne. Lasse den Zucker goldbraun karamellisieren. Gebe nun die Butter zu dem Zucker. Verrühre es und gebe dann die Mangostücke mit in die Pfanne. Dünste die Mango von allen Seiten an und lasse den Obstsaft verdampfen. Stelle nun die Pfanne von der warmen Platte.
  2. Heize den Backofen auf 200 °C vor.
  3. Rolle den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis aus, der etwas großer ist als die Pfanne. Gebe den Blätterteig über die Mangos in der Pfanne. Drücke die Teigränder nach unten in die Pfanne. Steche den Teig mit einer Gabel fünf Mal ein, damit die Luft entweichen kann.
  4. Backe die Tarte 25 Minuten im Backofen. Danach lasse sie 10 Minuten ruhen und stürze sie dann.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: