Rezept Melonenbowle

 

Wassermelonenbowle mit ganzen Früchten, nein nur mit einem Kilo Fruchtfleisch

Zutaten:

  • 1 kg Wassermelone
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • Saft einer Zitrone
  • 0,1 l Camparie
  • einige Blätter Zitronenmelisse
  • 1 Flasche trockenen Weißwein
  • 1 Flasche Sekt

Zubereitung:

  1. Entkerne das Melonenfleisch und schneide es dann in Würfel.
  2. Mische den Vanillezucker, den Zitronensaft und den Camparie. Gebe die Melonenwürfel in den Camparie. Fülle den Behälter mit Weißwein auf, damit die Melonenstücke mit Flüssigkeit bedeckt sind. Lasse die Melonenstücke zugedeckt eine Stunde im Kühlschrank ziehen.
  3. Gebe nun den restlichen Wein zu den Melonenstücken.
  4. Kurz vor dem Servieren gebe den Sekt zu der Melonenbowle.

Tipp: Eine große Wassermelone (ca. 3 kg) aushöhlen und die Bowle darin servieren. Damit die Melone besser steht, unten etwas abschneiden, damit eine gerade Fläche entsteht. Das nicht verwendete Melonenfleisch einfach klein schneiden und mit Spießchen servieren.

Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: