Rezept Non

 

Sind leckere asiatische Zwiebelfladen

Zutaten:  

  • 8 Zwiebeln
  • 100 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • ¼ l warmes Wasser
  • 2 EL Öl


Zubereitung:

  1. Schäle die Zwiebeln und schneide sie in Würfel. Gebe die Butter in eine Pfanne und erhitze sie. Gebe nun die Zwiebeln dazu und dünste sie glasig.
  2. Stelle die Zwiebeln beiseite und lasse sie etwas abkühlen.
  3. Gebe das Mehl, das Salz und das warme Wasser in eine Rührschüssel. Verknete alles gut. Knete nun die Zwiebelmasse unter den Teig, so dass ein glatter Teig entsteht.
  4. Nehme von dem Teig  kleine Kugeln. Rolle die Kugeln zu flachen Fladen aus, sie sollten etwa einen Durchmesser von gut 5 cm haben.
  5. Gebe etwas Öl in eine schwere Pfanne und erhitze sie. Backe die Fladen von beiden Seiten goldbraun.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: