Rezept Rotweinkuchen

 

Den Kuchen am besten schon am Vortag backen.

Zutaten:

  • 250 g Honig
  • 250 g Butter
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g gemahlene Nüsse
  • 125 ml Rotwein
  • 2 TL Zimt
  • 1/4 TL Nelken
  • 200 g geraspelte Bitterschokolade
  • 1 EL Kakao

 

Zubereitung:

Stelle aus allen oben genannten Zutaten einen Rührteig her.

Fette einen Backform aus und bestäube sie mit Mehl. Gebe den Teig in die Form.

Backe den Rotweinkuchen bei 180°C 50 Minuten.

Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: