Rezept Russischer Zupfkuchen

Von: Michael

Lecker, lecker!

Zutaten für den Teig:

  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 40 g Kakao
  • 200 g Zucker
  • 1 Ei
  • 200 g Margarine

Zutaten für die Füllung:

  • 750 g Quark
  • 250 g Butter (etwas zerlaufen lassen)
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 1 Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und gut durchkneten.
  2. Die Springform mit Margarine einfetten.
  3. Zirka die Hälfte des Knetteiges in die Form geben und ausbreiten.
  4. Auf den Boden die bereits gut vermengte Füllung geben und ausbreiten.
  5. Den restlichen Knetteig zupfen und auf die Füllung geben.
  6. Und jetzt die Springform in den Ofen geben und backen (Backdauer und -temperatur: Gasherd: zirka 1 Stunde backen bei Stufe 3 bis 4 Elektroherd: zirka 1 Stunde backen bei 180 bis 200 Grad)
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: