Rezept Scharfes Cajun-Hähnchen

 

Außergewöhnliche Marinade aus dem US-Bundesstaat Louisiana

Zutaten für 6 Personen:

  • 40 g Cashewkerne
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Rote Chilischote
  • 1 Stück frischer Ingwer, walnussgroß
  • 6 EL heißes Wasser
  • 3 EL Orangenmarmelade
  • 1 EL Rohrzucker
  • 3 EL Weißweinessig
  • 2 EL Sojasauce
  • 3 EL Sesamöl
  • 1 TL Salz
  • ½ Tl Pfeffer
  • 6 Hähnchenschenkel


Zubereitung:

  1. Röste die Cashewkerne in einer trockenen Pfanne leicht an. Lasse die Cashewkerne etwas abkühlen und hacke sie dann in grobe Stücke.
  2. Wasche die Chilischote, schneide sie dann grob in Stücke.
  3. Schäle den Ingwer und schneide ihn in Scheiben.
  4. Gebe alle Zutaten, außer die Hähnchenschenkel in einen Pürierbecher und püriere sie mit dem Mixstab.
  5. Schneide die Hähnchenschenkel im Gelenk halb durch.
  6. Gebe die Hähnchenteile in eine große Plastiktüte, gebe die Marinade dazu. Verschließe die Plastiktüte und stelle sie 2 Stunden kühl.
  7. Heize den Grill an und grille dann die Hähnchenteile je 10 Minuten von beiden Seiten. Heiß servieren.  
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: