Rezept Spinatspätzle

 

leckeres vegetarisches Hauptgericht

Zutaten:

  • 250 g frischen Spinat
  • 250 ml Wasser
  • 3 Eier
  • 400 g Vollkornmehl
  • Salz, Muskatnuss

Zubereitung:

  1. Wasche und putze den Spinat. Püriere den Spinat und das Wasser mit einem Pürierstab. Gebe die Eier zu dem Spinat und püriere es auch durch.
  2. Rühre das Mehl, eine Prise Salz und etwas Muskatnuss mit einem Kochlöffel oder dem Handrührgerät unter, bis ein glatter Teig entsteht. Lasse den Teig eine halbe Stunde zugedeckt ruhen.
  3. Setzt einen großen Topf mit Wasser auf und gebe einen Teelöffel Salz hinzu. Wenn das Wasser kocht.
  4. Gebe einen Löffel des Teig auf ein nasses Holzbrett und schabe/schiebe die Spätzle mit einem Messer mit einer langen Klinge in das kochende Wasser. Auf passen das die Spätzle nicht zu dick werden.
  5. Wenn die Spätzle oben schwimmen sind sie fertig. Dann die Spätzle mit einem Schöpflöffel aus dem Wasser holen.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: