Rezept Tomaten-Fischsuppe

 

Auf Schwedisch heißt die Suppe fisksoppa

Zutaten:

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Kartoffeln
  • 2 EL Butter
  • 0,1 l Wasser
  • 400 g weißes Fischfilet
  • 0,5 l Fischfond
  • 400 g passierte Tomaten
  • ½ Bund gehackte Petersilie
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz/Pfeffer/Cayennepfeffer
  • 0,1 l Sahne
  • Dill zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Schäle die Zwiebeln und den Knoblauch und hacke sie fein. Schäle die Kartoffeln und schneide sie in dünne Scheiben.
  2. Erhitze die Butter im Topf, dünste die Zwiebeln und den Knoblauch darin an. Nun gebe die Kartoffelscheiben dazu und brate sie kurz an.
  3. Gebe nun 100 ml Wasser zu der Suppe und lass alles 10 Minuten köcheln.
  4. Schneide nun das Fischfilet in mundgerechte Stücke.
  5. Giese nun den Fischfond in den Suppentopf, gebe die Fischstücke, die Tomaten, die Petersilie, die Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer hinzu. Lass nun alles weitere 10 Minuten garen.
  6. Gebe nun die Sahne zu der Suppe und schmecke alles mit Salz, Pfeffer und etwas Cayennepfeffer ab. Garniere die Suppe vor dem Servieren mit Dill.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: