Rezept Vegetarische Cannelloni

Von: Magda

mit Frischkäsefüllung

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g passierte Tomaten
  • Salz/Pfeffer
  • 5 TL gehacktes Basilikum
  • 2 gelbe Paprikaschoten
  • 5 EL Frischkäse
  • 1 Ei
  • 1 TL Zitronensaft
  • 8 Cannelloni, trocken
  • 3 EL geriebener Käse

 

Zubereitung:

  1. Würfel die Zwiebeln und den Knoblauch fein. Brate die Würfel in einer Pfanne an, gebe nun die Tomaten dazu und lasse alles aufkochen. Würze die Tomatensauce mit Salz, Pfeffer und einem Teil des Basilikums (3 TL). Die Sauce ist jetzt fertig.
  2. Für die Füllung der Cannelloni überbrühe die Paprika, häute sie dann und würfle das Fruchtfleisch. Dünste die Paprikawürfel mit einem Esslöffel Wasser ca. 5 Minuten an. Gebe nun den Frischkäse dazu, püriere alles und menge dann ein rohes Ei darunter. Gebe zu der Masse das restliche Basilikum und den Zitronensaft. Schmecke es mit Salz und Pfeffer ab.
  3. Gebe die Masse in eine Plastiktüte und schneide eine Ecke ab, so dass Du einen Spritzbeutel hast. Spritze nun die Masse in die Cannelloni. Sollte Masse übrig bleiben gebe sie in die flache Auflaufform und setze die Cannelloni darauf. Übergieße alles mit der Tomatensauce.
  4. Streue den Käse über den Auflauf und gebe die Cannelloni in den vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 40 Minuten.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: