Rezept Vier-Viertel-Kuchen

 

Quatre-Quarts-Rezept, typisches Kuchenrezept aus Frankreich

Zutaten für eine 26er Kastenform:

  • 180 g Butter
  • 3 Eier
  • 180 g Zucker
  • 180 g Mehl
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz


Zubereitung:

  1. Heize den Backofen auf 180°C vor.
  2. Zerlasse die Butter in einem kleinen Topf.
  3. Schlage die Eier und den Zucker in einer Rührschüssel weißschaumig.
  4. Verrühre nun alle Zutaten zu einem lockeren Teig.
  5. Fette eine 26er Kastenform mit etwas Butter aus. Bestäube sie nun mit etwas Mehl.
  6. Gebe den Teig in die Form.
  7. Backe nun den Vier-Viertel-Kuchen im heißen Backofen für 40 Minuten.
Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: