Rezept Vollkornbrot mit Kürbiskernen

 

wenn man die Kürbiskerne in der Pfanne röstet springen sie in der Pfanne

Zutaten:

  • 100 g Kürbiskerne
  • 500 g Buttermilch
  • 550 g Weizenvollkornmehl
  • 1 1/2 TL Trockenhefe
  • 1 gehäuften TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Kürbiskernöl (ersatzweise ein anderes Pflanzenöl)
  • Margarine zum Einfetten

Zubereitung mit dem Brotbackautomaten:

  1. Röste die Kürbiskerne in einer trockenen Pfanne an. Die Kürbiskerne knallen beim Rösten und die Schale bricht auf. Lasse die Kerne dann abkühlen.
  2. Gebe die Buttermilch in die Rührschüssel des Backautomaten. Darauf gebe das Weizenvollkornmehl. Darauf die Trockenhefe. Streue das Salz in eine Ecke der Rührschüssel.
  3. Gebe in Zucker in eine andere Ecke der Rührschüssel. In die dritte Ecke gebe das Kürbiskernöl.
  4. Starte den Backautomaten mit dem Programm Vollkorn.
  5. Gebe nach dem ersten Knetvorgang die Kürbiskerne zu dem Teig.

Tipp: Das Brot kann man auch gut übernacht zubereiten, dazu einfach die Kürbiskerne mit den anderen Backzutaten gleichzeitig in den Brotbackautomaten geben.

 

 

Werbung
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: