Rezept Walnuss-Bananen-Muffins

 

Wichtig ist das Du wirklich sehr reife Bananen nimmt.

Zutaten für 12 Muffin:

  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier
  • 2 reife Bananen
  • 150 g Mehl
  • 1 gehäuften TL Backpulver
  • 50 g gehackte Walnüsse
  • 12 Muffinspapierförmchen
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung:

  1. Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren.
  2. Bananen schälen, klein schneiden und zu den Teig geben. Unterrühren, so dass es eine homogene Masse wird.
  3. Mehl und Backpulver unter den Teig rühren. Jetzt die Walnüsse unter den Teig heben. Papierförmchen in die Muffinsbackform geben und Förmchen füllen.
  4. Muffins bei 175°C 20 Minuten backen.
  5. Nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: