Rezept Zitronen-Kokos-Muffin

 

säuerlich mit Kokosraspeln

Zutaten für 12 Muffin:

  • 120 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 3 kleine Eier (120 g)
  • 1 Öko-Zitrone
  • 2 EL Mineralwasser
  • 120 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 30 g Kokosraspel
  • 30 g Puderzucker

Zubereitung:

  1. Butter und Zucker schaumig schlagen.
  2. Eier nach und nach dazugeben.
  3. Zitronenschale abraspeln. Zitrone auspressen. Die Hälfte des Zitronensaftes und das Mineralwasser zu dem Teig geben.
  4. Mehl und Backpulver kurz unter den Teig rühren.
  5. 10 g Kokosraspel unter den Teig heben.
  6. Papierformchen in die Muffinform geben und dann den Teig in die Förmchen. Die Kokosflocken auf den Teig geben. Muffin bei 200°C 20 Minuten backen.
  7. Restlichen Zitronensaft und Puderzucker glatt rühren. Zuckerguss über die gebackenen Muffins geben.
Werbung
Rezept suchen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Newsletter

Hier Email eintragen: